Wie kann so was nur möglich sein?

Wenn der Verursacher dies sieht, vielleicht wird er den Unrat wohl wieder wegräumen . . .!

 

Eine weitere Ablagerung, diesmal am Mühlenweg, Richtung Wabern, ca. 100 m nach dem Radwegehinweis links über die kleine Brücke.

 

Die Küllbergshütte ist wieder da!

Für alle Freunde unseres Küllberges und auch alle Anderen, die einen besonderen Ort zum Feiern und für Veranstaltungen suchen, eine gute Nachricht: Ab sofort kann die neu errichtete Küllbergshütte wieder von jedermann angemietet werden.
Entsprechende Anfragen sind ausschließlich an den Kulturverein zu richten, per Mail an Kulturverein-Harle@gmx.de od

gger per Telefon unter 0173/9745349.

Begrüßungsschild Wasserfall am Ortseingang Harle

Das war ein gelungener Arbeitseinsatz: Trotz der hohen Hitze kamen die Ortsbeirats-mitglieder am Samstagvormittag zusammen, um die Wasserfall von Schmutz und Grasbewuchs zu befreien, mit dem Ziel, diesen wieder funktionstüchtig hinzubekommen.

Ausgerüstet mit einer Motorsense und diversen Kleingeräten, dazu eine große Portion Tatendrang und Engagement, sah man schon schnell, was die Beteiligten vorhatten. 

Weiterlesen

Der neue Ortsbeirat

Die Kommunalwahl ist offiziell ausgezählt, und so hat auch Harle einen neuen Ortsbeirat. Dieser wird bestehen aus Thomas Völker, Martina Rose, Peter Schlombs, Lothar Fritz und Marcel Duve. Die konstituierende Sitzung, in der auch der Ortsvorsteher gewählt wird, wird voraussichtlich Ende April aufgrund der gesetzlichen Vorgaben als Präsenzveranstaltung stattfinden. Einzelheiten dazu folgen an dieser Stelle und im Gemeindeblatt.